juku_karawane

KREATIV-SAMSTAGE

Mit diesem neuen Konzept möchte ich noch mehr auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen und ihnen Zeit für den kreativen Prozess geben. In der bildenden Kunst braucht es Zeit, um ins „Fließen“ zu kommen, sich die Technik zu erschließen und sein eigenes Werk zu gestalten. Für jeden Samstag gibt es ein „Impulsthema“, wozu ich zu Beginn des Nachmittags die Technik und Materialien vorstelle. Jedes Kind kann sich dann in Ruhe von dem Angebot inspirieren lassen und seine eigenen Ideen umsetzen. Ich stehe den Kindern dabei beratend und helfend zur Seite, fördere und unterstütze sie, ohne ihre persönliche Art zu beeinflussen.

Jeder Kreativsamstag beinhaltet Material und einen kleinen Pausensnack und ist auch einzeln buchbar (Ausnahme „Lustige Tiere“). Falls ein Kurs nicht stattfinden kann, melde ich mich rechtzeitig. Inhaltliche Abweichungen sind möglich und werden rechtzeitig kommuniziert. Die Kreativ-Samstage können auch zu Weihnachten oder zum Geburtstag als Gutschein verschenkt werden. Gutscheine sind bei mir erhältlich.

Wann:








Wo:

Alter:

Teilnehmer:

Kursgebühr:



Mitbringen:

Kursleitung:

Anmeldung:
Sa, 19.1.2019 - Einfache Drucktechniken mit grosser Wirkung
Sa, 26.1.2019 - Meine Traumbilder in Gouache
Sa, 2.2.2019 - Lustige Tiere aus Gips und Draht - Gipsfigur gestalten
Sa, 9.2.2019 - Lustige Tiere aus Gips und Draht - Gipsfigur beenden und bemalen
Sa, 16.2.2019 - Die faszinierende Wirkung von Collagen
Sa, 23.2.2019 - Spannende Experimente mit Pigmenten
Sa, 2.3.2019 - Die vielfältigen Möglichkeiten des Zeichnens
jeweils 14:00 bis 16:30 Uhr

Atelier im Wolkenschiff, Untere Hauptstraße 35, Thüngersheim

ca. 8 – 15 Jahre

mindestens 4, maximal 6 bis 8 Kinder (je nach Thema)

jeweils 25,- Euro inkl. Material und Tee mit Keksen
Die Kursgebühr ist vor dem Kurs zu entrichten! Bei Buchung mehrerer Kurse diese bitte vor Beginn des ersten Kurses bezahlen! Falls ein Kind nicht kommen kann, darf es einen Freund für sich schicken.

ältere Kleidung, Hausschuhe

Rita K. Kolb (Malerin/Pädagogin)

spätestens eine Woche vor dem Kurs unter 09364. 5489 oder
per Mail